Navigationspfad


Überschrift

Emder Zeitung

Datum:

03.07.2018

Inhalt

"Greetsieler Woche" ist am Start
Das Programm für das Kunstevent wurde in dieser Woche vorgestellt
Greetsiel. Im Arbeitskreis für das jährliche Kunstevent „Greetsieler Woche" (8. bis 15. Juli) hofft man auf jüngeres Publikum. „Sie ist wieder sehr abwechslungsreich", versprach Helmut Eichhorn im Vorfeld. „Es geht in alle Richtungen", sagte der Kunstsachverständige, der die Künstler im Rahmen der Eröffnung vorstellen und deren Kunst traditionell bei einem Rundgang näher erläutern wird.
Wie berichtet, haben 70 Kinder aus den Grundschulen in Greetsiel und Loquard ihren Beitrag bereits geleistet. Sie haben sich fantasievoll mit dem „Leben im Zauberwald" auseinandergesetzt.
Diese Arbeiten werden zu sehen sein. Nach vielen Jahren Abstinenz bietet diesmal die Ostfriesische Beschäftigungs- und Wohnstätten GmbH (obw) in Emden wieder allerlei Handarbeiten zum Verkauf an: Ledertaschen, Schmuck, Dekoratives und Praktisches.

Presseartikel weiterlesen


Druckversion