Skip to main content
Lupe vergrößert Bild von einem Kopf indem ein Smiley ist

Psychiatrische Krankheitslehre verstehen

Diese Fachfortbildung bietet die optimale Begleitung zur Vertiefung in das Fachgebiet der Psychiatrie sowie zur Fachausbildung. Die einzelnen Krankheitsbilder werden anhand der ICD-10 / 11-Klassifikation behandelt. Die detaillierte Darstellung der psychischen Störungen berücksichtigt neben Epidemiologie, Psychopathologie, Ätiologie und Diagnostik die modernen Therapiekonzepte. Ergänzt werden die einzelnen Krankheitsbilder mit Fallbeispielen, die zur Vertiefung und Einprägung des dargestellten Stoffes dienen. Das langjährige Expertenwissen des Dozenten vermittelt einen starken Anwendungs- und Praxisbezug. Neueste Forschungsergebnisse aus Pharmakologie, Psychotherapie sowie aus der Sozialpsychiatrie werden eingearbeitet und decken den aktuellen state of the art ab.

Fortbildungsinhalt

Klar strukturiert und gut verständlich:

Grundlagen der Diagnostik und Therapie, die gesamte Krankheitslehre in übersichtlicher, einheitlicher Struktur

  •  Depression / Manie
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Traumatisierung
  • Ängste / Zwänge
  • Ess-Störungen
  • Schizophrenie
  • Sucht / Abhängigkeit

Zielgruppe

Diese Fachfortbildung ist besonders für alle Interessierten sowie NeueinsteigerInnen in der Psychiatrie geeignet. Sie vermittelt das notwendige Wissen so plastisch, präzise und praxisorientiert, dass auch alle bereits im Beruf stehenden, psychiatrisch Tätigende mit Gewinn darin teilnehmen können.

Darüber hinaus stellt sie alle zentralen Aspekte psychiatrischer Tätigkeiten übersichtlich und präzise dar.                       

Im Seminar ist eine Vollverpflegung sowie Heiß- und Kaltgetränken enthalten.

Weitere Infos


  • Termin

    23.05.2024

  • Dauer

    09:00 bis 16:00 Uhr

  • Bildungsform

    Präsenz

  • Ort

    obw-Bildungszentrum
    Auricher Str. 122
    26721 Emden

  • Dozent/in

    NAGuS GmbH & Co. KG

    Ute Weber
    Andreas Feyerabend

  • Kosten

    200€ incl. Verpflegung


Auskünfte erteilt

Astrid Barge
(04921) 9488-544

Anmeldung

Wenn Sie sich für die Schulung anmelden möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus.

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

Google reCAPTCHA laden

    Felder, die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder.

    Wünschen Sie eine Mahlzeit?

    Für welche Schulung möchten Sie sich anmelden?

    Sie müssen die Checkboxen aktivieren um das Formular versenden zu können!