Skip to main content
  • Das Team der Freiwilligendienste springt in die Luft

    Freiwilligendienste

  • Hände liegen um das Logo der obw

Freiwilliges Soziales Jahr

  • Ein Freiwilliger hebt den Daumen aus dem Fenster eines Fahrzeuges Ein Freiwilliger hebt den Daumen aus dem Fenster eines Fahrzeuges
  • Eine Freiwillige schreibt auf eine Tafel in einem Klassenraum Eine Freiwillige schreibt auf eine Tafel in einem Klassenraum
  • Eine Freiwiliige sitzt auf einer Bodenmatte im Kinnerhuus Eine Freiwiliige sitzt auf einer Bodenmatte im Kinnerhuus
  • Zwei Freiwillige albern auf einem Spielplat herum Zwei Freiwillige albern auf einem Spielplat herum
  • Freiwillige stehen an eine Wand gelehnt Freiwillige stehen an eine Wand gelehnt

    Dein Jahr bei uns

    Du hast die Schule beendet, brauchst eine Pause vom Lernen und frischen Wind um die Nase? Du suchst berufliche Orientierung? Im Freiwilligen Sozialen Jahr, kurz FSJ, schnupperst du in soziale Berufsfelder hinein.

    Wir besetzen jedes Jahr viele FSJ-Stellen. Das Spektrum deiner Einsatzmöglichkeiten bei uns ist breit. Du kannst dich in unseren Werkstätten, Tagesstätten oder Wohnstätten, im Fahrdienst, im Freizeitklub oder in unseren Kinderkrippen sozial engagieren. Als anerkannter Träger für das FSJ vermitteln wir auch Plätze in Einrichtungen der Region.

    Ganz egal für welche Einsatzstelle du dich entscheidest: Du sammelst Berufserfahrung im sozialen Bereich, arbeitest mit Menschen mit und ohne Beeinträchtigung und lernst viele andere Freiwillige kennen. Gemeinsam mit deiner FSJ-Gruppe nimmst du an Seminartagen zu unterschiedlichen Themen teil und hast eine gute gemeinsame Zeit. Unsere FSJ-Referenten und -Referentinnen begleiten dich durch das Jahr.

    Weitere Infos auf einen Blick:

    Das Freiwillige Soziale Jahr …

    • … richtet sich an junge Erwachsene im Alter von 16 bis 26 Jahren.
    • … beginnt jedes Jahr im August oder September.
    • … dauert in der Regel zwölf Monate.
    • … wird mit einem Taschengeld von 401 € vergütet.
    • … ist eine sozialversicherungspflichtige Tätigkeit, die vollumfänglich der Arbeitgeber finanziert.

    Übrigens: Das Kindergeld wird ebenfalls weitergezahlt.

    Auf unserer Facebookseite oder auf Instagram findest du noch mehr über das FSJ und kannst dich durch den Alltag unserer Freiwilligen klicken.

    Du möchtest noch mehr wissen oder dich bei uns für ein FSJ bewerben? Melde dich einfach bei unserer Abteilungsleitung!


    Ihre Ansprechpartnerin

    Leitung
    Freiwilligendienste

    Tomke Boekhoff

    Tel.: (04921) 9488-547
    Mobil: (0171) 3198-353
    E-Mail: t.boekhoff@obw-emden.de
    Auricher Straße 122
    26721 Emden


    wissenschaftliches, nachhaltiges Freiwilliges Soziales Jahr

    Ihr Jahr bei uns

    Sie haben die Schule beendet und suchen berufliche Orientierung?

    Neben unseren FSJ-Stellen besetzen wir jedes Jahr auch Stellen für das wissenschaftliche, nachhaltige Freiwillige Soziale Jahr, kurz wnFSJ. Dies ist ein besonderes FSJ-Format, in dem sich alles um wissenschaftliche und forschende Berufsfelder dreht.

    In Kooperation mit forschenden gemeinnützigen Einrichtungen vermitteln wir als anerkannter wnFSJ-Träger Plätze in der Region. Das Spektrum Ihrer möglichen Einsatzstellen reicht vom Labor über Forschungseinrichtungen bis hin zur Hochschule.

    Ganz egal für welche Einsatzstelle Sie sich entscheiden – Sie sammeln Berufserfahrung im wissenschaftlichen Bereich, arbeiten mit interessanten Menschen im Team und lernen viele andere Freiwillige kennen. Gemeinsam mit Ihrer FSJ-Gruppe nehmen Sie an Seminartagen zu unterschiedlichen Themen teil und haben eine gute gemeinsame Zeit. Unsere wnFSJ-Referenten und -Referentinnen begleiten Sie durch das Jahr.

    Weitere Infos auf einen Blick:

    Das wissenschaftliche, nachhaltige Freiwillige Soziale Jahr …

    • … richtet sich an junge Erwachsene im Alter von 16 bis 26 Jahren.
    • … beginnt jedes Jahr im August oder September.
    • … dauert in der Regel zwölf Monate.
    • … wird mit einem Taschengeld von 401 € vergütet.
    • … ist eine sozialversicherungspflichtige Tätigkeit, die vollumfänglich der Arbeitgeber finanziert.

    Übrigens: Das Kindergeld wird ebenfalls weitergezahlt.

    Auf unserer Facebookseite finden Sie noch mehr über das FSJ und können sich durch den Alltag unserer Freiwilligen klicken.

    Sie möchten noch mehr wissen oder sich bei uns für ein wnFSJ bewerben? Melden Sie sich einfach bei unserer Abteilungsleitung!


    Ihre Ansprechpartnerin

    Leitung
    Freiwilligendienste

    Tomke Boekhoff

    Tel.: (04921) 9488-547
    Mobil: (0171) 3198-353
    E-Mail: t.boekhoff@obw-emden.de
    Auricher Straße 122
    26721 Emden