Skip to main content
  • Eine Frau spendet einer Person Trost

Umgang mit Tod und Trauer in Pflege und Begleitung – eine Einführung

In unserer Gesellschaft ist Sterben fast ein Tabuthema geworden.

War es früher üblich und normal, dass Nachbarn und Familie Abschied nehmen und Leichname aufgebahrt werden, so ist Sterben heute ein eher klinischer Prozess.

Eine Haltung zu entwickeln, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen ist wichtig, um in den Situationen mit Sterbenden oder Tod angemessen reagieren zu können.

Inhalte des Seminars werden u.a. sein:

  • Abschiede im Leben
  • Tod und Sterben – wo und wie begegnet es einem im eigenen Arbeitsfeld?
  • Was benötigen Sterbende an Begleitung und Gesprächen? Was Angehörige? Was die Pflegekraft?
  • kollegialer Austausch und eigene Situationen miteinander analysieren und weitere Lösungsmöglichkeiten erarbeiten

Diese ist keine Pflegefortbildung – es geht um die innere Auseinandersetzung mit den Themen und nicht um pflegetechnische Begleitung.

Das Seminar findet in den eigenen Räumen (Eskapade) der Referentin statt, dort stehen Kaffee, Wasser und Tee zur Verfügung; zusätzlich gibt es einen kleinen Frühstücksimbiss       

                 

Weitere Infos


  • Termin

    30. Januar 2024 (AUSGEBUCHT)

  • Dauer

    08:30 bis 12:30 Uhr

  • Bildungsform

    Präsenz

  • Ort

    Eskapade
    Friedrich-Ebert-Str. 42
    26725 Emden

  • Dozentin

    Bianka Ledermann

    Dipl. Sozialarbeiterin,
    system-dialogischer Coach, Prozessbegleiterin

  • Kosten

    pro Person 75 € incl. Verpflegung 


Auskünfte erteilt

Astrid Barge
(04921) 9488-544

Anmeldung

Wenn Sie sich für die Schulung anmelden möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus.

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

Google reCAPTCHA laden

    Felder, die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder.

    Wünschen Sie eine Mahlzeit?

    Für welche Schulung möchten Sie sich anmelden?

    Sie müssen die Checkboxen aktivieren um das Formular versenden zu können!