Skip to main content
  • Klemmbrett mit Schriftzug ADHS

Medikamentenschulung: ADHS

Die Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung – ADHS zählt zu den häufigsten kinder- und jugendpsychatrischen Störungsbildern, welches mehrere Funktions- und Lebensbereiche beeinträchtigt.
           
Umfassende Behandlungsansätze, sowohl pharmakologische und edukative, als auch verhaltenstherapeutische Behandlungen greifen oftmals ineinander.  
             
In diesem Seminar beleuchtet die Referentin dieses komplexe Störungsbild anhand eines Fallbeispiels genau, insbesondere unter pharmakologischen Aspekten.   
  

Sie erlangen Kenntnis über die wesentlichen Zusammenhänge der Therapieansätze und Sicherheit im Umgang mit Arzneimitteln im Rahmen ihrer Rolle als betreuende/begleitende Fachkraft. 

In der Cafeteria des Bildungszentrums können sich die Teilnehmenden des Kurses mit Getränken, Frühstück, Mittagessen und weiteren Snacks kostengünstig versorgen.

Weitere Infos


  • Termin

    demnächst

  • Bildungsform

    Präsenz

  • Ort

    obw-Bildungszentrum
    Auricher Str. 122
    26721 Emden

  • Dozentin

    Martina Dreeke-Ehrlich
    – Apothekerin –

  • Kosten

    pro Person 85 € incl. Getränke


Auskünfte erteilt

Astrid Barge
(04921) 9488-544

Anmeldung

Wenn Sie sich für die Schulung anmelden möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus.

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

Google reCAPTCHA laden

    Felder, die mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder.

    Wünschen Sie eine Mahlzeit?

    Für welche Schulung möchten Sie sich anmelden?

    Sie müssen die Checkboxen aktivieren um das Formular versenden zu können!